. . . oder Spielen und Gärtnern . . .

. . . war am 25. April 2019 wohl die richtige Reihenfolge in der Arche. Die ist nicht nur kindgerechter sondern auch ökonomischer, wurden neben und mit dem Spiel im Freien doch auch gleich der Boden für die Bepflanzung der Sommerblumen aufgelockert :-) Jeder der angehenden Botaniker bereitete in einem Schälchen das erforderliche Substrat für das erfolgreiche Gedeihen der Blumen vor deren Saat anschließend eingearbeitet wurde. Nun sind alle gespannt auf die Blümchen, die in den nächsten Wochen bei guter Pflege hoffentlich wachsen und gedeihen. Hoffentlich schön und bunt . . .

 Zuerst das Vergnügen . . .

 . . . beim Sport und Spiel . . .

. . . und natürlich beim Manschen . . .

. . . und Sandkuchenbacken.

Dann das Gärtnern . . .


. . . mit hoffentlich einem Ergebnis wie unten - aber erst im Sommer!