Ins Hochdeutsche übersetzen . . . 

. . . sollte man den Begriff für dieses ostfriesische Wintergericht mit Hülsenfrüchten besser nicht; es hört sich nicht gerade nach der Kulinarität an, die es ist. Und appetitlich sehen sie auch nicht unbedingt aus und ihr Geschmack - naja, so besonders ist der für viele eigentlich auch nicht - wäre da nicht die das Talent der des Visquarder Pott up Füer-Teams. Zusammen mit der Geselligkeit und den herzhaften Beilagen ist das Schmerig-grau-Arten-Eeten eine beliebte ostfriesische Tradition in den Wintermonaten. 

Nur: Wer würde schon “Schmierige graue Erbsen“ im Restaurant bestellen? Hört sich doch irgendwie an wie - naja! Schmeckt aber super – im Winter! Zum Beispiel am 29. Januar 2019 . . .

Für die Nicht Erbsenesser . . .

. . . und die Erbsenesser.

Und eine Nachtisch-Spezialität vom Pott up Füer-Team für alle - mmh, wat lecker!